Das Wehrer Wappen
Ortsgemeinde Wehr
im Brohltal

WEHR neu denken -
Liste der Wählergruppe Marhöfer hat sich für die Wahl zum Ortsgemeinderat formiert



Am vergangen Montag, den 25. März formierte sich in einer offenen Wahlberechtigenversammlung die Liste der Wählergruppe Marhöfer. Dazu trafen sich über 40 wahlberechtigte Einwohner der Ortsgemeinde Wehr in der Römerhalle.
"Wir sind eine bunt gemischte Gruppe aus erfahrenen Gemeinderatmitgliedern und jungen Gesichtern; in unserer Wählergruppe finden sich nicht nur "echte" Wehrer sondern auch nicht alteingesessene Bürgerinnen und Bürger wieder. Wir wollen die gesamte Bevölkerung ansprechen und Wehr einmal aus anderem Blickwinkel betrachten.", so Peter Marhöfer, Listenführer und Kandidat für die Wahl zum Ortsbürgermeister.
"Wehr ist ein wunderbarer Ort zum Leben, darin sind wir uns alle einig. Trotzdem - oder gerade deswegen - lohnt es sich mutig zu sein und von den bekannten Pfaden auch einmal abzuweichen, um neue Ideen umzusetzen."
Ehrgeizige Ziele hat sich die Wählergruppe gesetzt, der Erhalt des Bestehenden genügt uns nicht; Innovationen sind gefragt, um den zukünftigen Bedürfnissen der Ortsgemeinde gerecht zu werden. Die Wählergruppe Marhöfer setzt auf Vielfalt, um neue Lösungen zu finden und frische Ideen zu entwickeln, ohne Traditionen zu vergessen.


Wählergruppe Marhöfer: (v.l.n.r.): Christine Winnichner, Melanie Hilger, Wolfgang Doll, Christian Rau, Peter Marhöfer, Rabea Genn, Martin Klotz, Martin Friedgen, Stefan Frevel
Nicht im Bild: Rolf Stommel, Oliver Matthäus, Mario Astor, Martina Scharrenbach, Karl-Josef Schäfer, Karl-Heinz Möseler und Dagmar Degen.


Die Mitglieder der Wählergruppe Marhöfer werden sich in den kommenden Wochen mit ihren Ideen für ein vielfältiges und buntes Miteinander in Wehr vorstellen.

© Ortsgemeinde Wehr
Datenschutz  Impressum